54 Milliarden Rekordgewinn

10. Januar 2018, 00:00

Nationalbank Die Schweizerische Nationalbank (SNB) erzielt nach ersten Berechnungen für das Geschäftsjahr 2017 einen Gewinn von 54 Milliarden Franken. Das Rekordergebnis kam gemäss Mitteilung der SNB dank Überschüssen in drei Bereichen zu Stande. So hat die Nationalbank auf den Fremdwährungspositionen einen Gewinn von 49 Milliarden Franken und auf den Frankenpositionen einen solchen von 2 Milliarden Franken erzielt. Zudem sorgte der steigende Goldpreis für einen Bewertungsgewinn von 3 Milliarden Franken. Mit dem Rekordgewinn erhalten Bund und Kantone die maximal mögliche Ausschüttung von 2 Milliarden Franken. (red) 3


Anzeige: