Kurz vor Wahl: Attacke auf Polizei

21. April 2017, 00:00

Frankreich Auf dem Boulevard Champs-Elysées in Paris ist es gestern Abend zu einer Schiesserei gekommen, bei der mindestens ein Beamter getötet wurde. Zwei weitere wurden verletzt. Der Angreifer sei tot, hiess es aus Justizkreisen. Die Antiterrorstaatsanwaltschaft nahm Ermittlungen auf. Ein Regierungssprecher sagte, es sei zu früh, um etwas über das Motiv zu sagen. In Frankreich gilt nach einer Terrorserie der Ausnahmezustand. (sda) 6


Login

 
Leserkommentare

Anzeige: