«Gütsch» steht zum Verkauf

13. Oktober 2017, 00:00

Stadt Luzern Das Château Gütsch wird derzeit auf Online-Portalen zum Verkauf angeboten. Dies schreibt «20 Minuten». Momentan ist das Luzerner Viersternehotel im Besitz des russischen Milliardärs Alexander Lebedev, der es 2007 ersteigert hat.

Im Jahr 2013 unternahm Lebedev schon einmal einen Versuch, das Hotel Gütsch zu verkaufen. Nun wäre gemäss Recherchen unserer Zeitung für Lebedev unter anderem der chinesische Investor Yunfeng Gao als Käufer in Frage gekommen. Gao, der vor kurzem das Hotel Palace in ­Luzern erworben hat, lehnte den Kauf aus Rentabilitätsgründen ­jedoch ab. (red) 25


1 Leserkommentar

Anzeige: