Heimgründung mit altem Vertrag

10. November 2017, 00:00

Kriens Die Gemeinde ist bei der Vorbereitung einer Leistungsvereinbarung mit der neu gegründeten Heime Kriens AG in Verzug. Deshalb gilt auch ab Januar noch der alte Vertrag. Auch die Auswahl der künftigen Verwaltungsräte verzögert sich. (cgl) 25


Leserkommentare

Anzeige: