Hitzige Debatte um Glücksspiele

13. April 2018, 00:00

Referendum Die Abstimmung zum Geldspielgesetz ist noch weit entfernt, doch bereits heute fliegen die Fetzen. Die Komitees decken sich gegenseitig mit Vorwürfen ein. Bisher auf der Strecke blieb hingegen die inhaltliche Auseinandersetzung mit der Neuregelung des Glücksspiels. Ist das Gesetz eine ungerechtfertigte Privilegierung der einheimischen Glücksspielindustrie? Oder der einzige Weg, die Abgaben zu Gunsten der Allgemeinheit zu sichern? Wir erklären, worum es genau geht. (rob) 5


Anzeige: