Jetzt sind die Folgen sichtbar

09. Januar 2018, 00:00

Naturgewalt Mehr als die Hälfte seines Waldes in Hohenrain hat Landwirt Guido Oehen durch den Sturm Burglind von letzter Woche verloren. Damit wiederholte sich das Schicksal: Vor 50 Jahren hat ein Sturm denselben Wald zerstört, der damals Vater Jakob gehörte. Nun beginnt das grosse Aufräumen. 23


Anzeige: