Migros kauft Bäckerei Hug

20. Juni 2017, 00:00

Luzern Die Migros-Grossbäckerei Jowa übernimmt die Mehrheit an der Hug Bäckerei AG. Dieser Teil des traditionsreichen Luzerner Familienunternehmens umfasst die Bäckerei im Littauer­boden mit 153 Arbeitsplätzen. Hug stellt dort frische und tiefgekühlte Brote sowie Backwaren her. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten. Wie hoch die Mehrheitsbeteiligung ist und welchen Preis Jowa dafür bezahlt hat, gaben die Vertragspartner nicht bekannt.

Die andern beiden Tochterunternehmen der Hug-Gruppe bleiben vollumfänglich im Besitz der Eigentümerfamilie. Dazu gehören zehn Filialen, zwei Cafés und ein Restaurant.(rr) 9


Leserkommentare

Anzeige: