Verbot für Affenversuche

11. September 2017, 00:00

Tierschutz Schmerzhafte Tierversuche mit Primaten sollen in der Schweiz verboten werden: In dieser Herbstsession ist ein entsprechender Vorstoss von Maya Graf traktandiert. «Tausende ­Affen werden und wurden durch die Forschung geopfert», sagt die grüne Baselbieter Nationalrätin. Das sei nicht mehr zeitgemäss.

Der Verein Forschung für ­Leben warnt derweil, die Annahme von Grafs Motion würde den medizinischen Fortschritt behindern und dem Forschungsstandort Schweiz schaden. (kä) 4


Leserkommentare

Anzeige: