Zürcher sollen Neubau realisieren

14. September 2017, 00:00

Luzerner Altstadt Der Wettbewerb um den Neubau des Gebäudes an der Kapellgasse 4 in der Luzerner Altstadt ist entschieden. Gemäss dem unserer Zeitung vorliegenden Jurybericht wurde das Projekt der Joos & Mathys Architekten aus Zürich mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Es muss allerdings im Verlauf der Planung optimiert und weiterentwickelt werden.

Das heutige Gebäude, in dem zurzeit das Modehaus C & A eingemietet ist, soll Anfang 2018 abgerissen und durch den Neubau ersetzt werden. Eigentümerin der Liegenschaft ist die Immobiliengesellschaft Newport mit Hauptsitz in Hamburg. (hb) 23


Leserkommentare

Anzeige: