Für Kinder gibt es eine Menge zu staunen

FASNACHT ⋅ Morgen beginnt mit dem Schmutzigen Donnerstag die Ausnahmezeit im Kalender. Wer sich ins bunte Geschehen wagt, hat die Qual der Wahl.

03. Februar 2016, 00:00

bier. Als eines der ursprünglich katholischen und traditionell gen Zentralschweiz ausgerichteten Gebiete des Aargaus wird im Freiamt die Fasnacht besonders intensiv begangen. Im oberen Teil dieser Region ist Muri das Zentrum des närrischen Treibens, doch auch andernorts ist einiges los, wie die nachfolgende Übersicht zeigt.

Auw

  • Freitag, 5. Februar: Jubiläumsball Konfetti-Pfuserab 18 Uhr im Mehrzweckgebäude der Gemeinde.
  • Dienstag, 9. Februar: Uslumpeteab 18.30 Uhr im Restaurant Hirschen.

 

Beinwil

  • Samstag, 6. Februar: Umzug ab 15.15 Uhr.
  • Dienstag, 9. Februar: Uslumpete.

 

Benzenschwil

  • Donnerstag, 4. Februar: Sunneballab 20 Uhr im Restaurant Sonne.

 

Besenbüren

  • Freitag, 5. Februar: Häxebarab 20 Uhr im Schulhaus-Foyer.
  • Montag, 8. Februar: Kinderfasnacht mit Böögg-Verbrennenab 14.30 Uhr auf dem Schulhausplatz.

 

Boswil

  • Samstag, 6. Februar: Kinderballab 11.30 Uhr im «Löwen»-Saal.

 

Buttwil

  • Donnerstag, 4. Februar: Seniorenfasnachtab 12 Uhr im Restaurant Scheuber.
  • Samstag, 6. Februar: Umzug ab 15.30 Uhr, anschliessend Dorffasnacht in der Turnhalle.

 

Dietwil

  • Donnerstag, 4. Februar: Monsterkonzertab 18.30 Uhr auf dem Schulhausplatz.
  • Sonntag, 7. Februar: Umzug ab 13.30 Uhr, anschliessend Kinderball.

 

Merenschwand

  • Freitag, 5. Februar: Monsterkonzertab 19 Uhr im «Joker» in der Industrie Nord.

 

Muri

  • Donnerstag, 4. Februar: Tagwachab 6 Uhr; Coop-Fasnachtab 9.30 Uhr im Muripark; Little Monsterab 13.30 Uhr auf dem Gröfli-Areal; Gängeliballab 20 Uhr im Klosterhof.
  • Freitag, 5. Februar: Wiener Partyab20 Uhr im «Muri 13».
  • Samstag, 6. Februar: Kinderfasnachtsballab 14 Uhr in der Turnhalle Bachmatten; Umzugab 16 Uhr; Fantasienballab 20 Uhr im Festsaal des TV Muri.
  • Sonntag, 7. Februar: Strassenfasnachtab 14 Uhr auf dem Gröfli-Areal.
  • Montag, 8. Februar: Grüene Duumeab 23 Uhr im «Muri 13».
  • Dienstag, 9. Februar: Schlüsselrückgabeab 15.15 Uhr auf dem Gröfli-Areal.

 

Sins

  • Samstag, 6. Februar: Schränzerballab 19 Uhr im Schulhaus Ammannsmatt.
  • Sonntag, 7. Februar: Guggenballab 18 Uhr in der Ammannsmatt.
  • Montag, 8. Februar: Umzug ab 14 Uhr,Kinderparty anschliessend auf demSchulhausplatz Ammannsmatt.

Info: Noch mehr Fasnacht gibt es unter: www.zugerzeitung.ch/fasnacht.


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: