Rechnung schliesst im Plus

16. März 2017, 00:00

Dietwil Die Rechnung des Jahres 2016 weist einen Gewinn von genau 7060 Franken und 1 Rappen aus, wie die Einwohnergemeinde mitteilt. Das Budget hat dagegen einen Aufwandüberschuss von fast 36000 Franken vorgesehen. Die Gründe für dieses positive Ergebnis sind vor allem höhere Steuereinnahmen von 73000 Franken. Die Gemeinde Dietwil investierte im vergangenen Jahr netto rund 855000 Franken, wobei der Löwenanteil (691000 Franken) für die Sanierung und Erweiterung der Holzfeuerungsanlage aufgewendet wurde.

Auch die Rechnung der Ortsbürgergemeinde hat besser als erwartet abgeschlossen: mit einem Überschuss von 78100 Franken. Budgetiert war ein Gewinn von 41300 Franken. (red)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: