Weitere Preise geholt

15. Oktober 2016, 00:00

Auch weitere Luzerner Produzenten überzeugten an den 10. Swiss Cheese Awards mit hervorragendem Käse:

Den ersten Rang in der Kategorie Ziegenkäse erlangte der Ruswiler Georg Hofstetter von der Bio-Genuss-Käserei mit seinem Bio-Geisse-Brie.

Auch Albert Schöpfer von der Käserei Kleinstein in Werthenstein holte einen ersten Rang: in der Kategorie übrige Halbhart­käse mit seinem Vollmond-Chäs.

Zweite Plätze erreichten Walter Lang von der Käserei Seetal in Hämikon mit seinem Emmentaler AOP sowie Franz Scheuber von der Fläcke-Chäsi in Beromünster mit dem Frischkäse Boscorolle. (cpm.)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: