Guido Zihlmann tritt zurück

11. August 2017, 00:00

Wolhusen Per 31.August 2018 tritt Guido Zihlmann (CVP, 51)als Gemeinderat von Wolhusen zurück. Laut einer Mitteilung begründet er den Rücktritt mit dem zeitlichen Engagement. Er führt mit zwei Brüdern in Wolhusen ein Bedachungs-, Bauspenglerei- und Fassadenbauunternehmen mit 25 Mitarbeitern. Das Gemeinderatsmandat führt er seit September 2008 in einem 20-Prozent-Pensum. Die Ersatzwahl findet, vorbehältlich einer stillen Wahl, am 4. März 2018 statt. (red)


Leserkommentare

Anzeige: