Klares Ja für Heizen mit Holz

06. Dezember 2017, 00:00

Sonderkredit Der Kantonsrat sprach gestern auch übers Geldausgeben. Konkret: über einen Sonderkredit von 4,03 Millionen Franken für eine Holzschnitzelheizung am Heilpädagogischen Zentrum Hohenrain. Dort müssen zwei über 30 Jahre alte Öl­heizungen ersetzt werden. Die Schnitzel könnten vollständig aus heimischen Wäldern bezogen werden, betonte die Regierung die Nachhaltigkeit.

Der Ratslinken ging das zu wenig weit: Urban Frye (Grüne, Luzern) und Marcel Budmiger (SP, Luzern) beantragten, auch eine Solaranlage zu installieren. Der Sonderkredit sollte dazu um 150000 Franken erhöht werden. Die Idee fand bei den Bürgerlichen keinen Anklang: Sie schmetterten den Antrag mit 77 zu 26 Stimmen ab. Der Sonderkredit für die Holzschnitzelanlage jedoch wurde mit 104 Stimmen einstimmig angenommen. Nach erteilter Baubewilligung soll die neue Heizung spätestens im Herbst 2019 in Betrieb genommen werden. Dann soll sie neben rund 20 Gebäuden des Heilpädagogischen Zentrums auch die zwei Häuser der Katholischen Kirchgemeinde und der Einwohnergemeinde Hohenrain versorgen. (jon)


Anzeige: