Kunstrasenanlage geht in Betrieb

14. September 2017, 00:00

Sursee Die Sportanlage mit Kunstrasen wurde in den vergangenen Monaten im Gebiet St.Martin realisiert. Für die Nutzung der Anlage hat der Stadtrat Bestimmungen definiert: So stehen beim Sportareal keine Parkplätze zur Verfügung. Sportler und Besucher können die Parkplätze der Schule St.Martin und des Märtplatzes benutzen. (red)


Leserkommentare

Anzeige: