Marco Jencarelli nominiert

24. November 2016, 00:00

Blues Unter den drei für den Swiss Blues Award 2017 nominierten Musikern ist auch der Luzerner Gitarrist und Produzent Marco Jencarelli. Der Award wird jährlich unter dem Patronat des Blues Festival Basel an Personen oder Institutionen verliehen, die sich in der Schweizer Blues-Szene verdient gemacht haben. Die beiden anderen Nominationen erhielten die Mühle Hunziken, Rubigen, sowie das Vallemaggia Magic Blues Festival. Der Preisträger wird am 5. April 2017 am 18. Blues Festival Basel (4. bis 9. April) bekannt gegeben. (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: