2743 sind für das Parkhaus Musegg

18. Mai 2017, 00:00

Luzern Die Initiative «Aufwertung der Innenstadt» ist gestern eingereicht worden. Wie das Initiativkomitee mitteilt, wurden 2743 Unterschriften gesammelt – nötig gewesen wären 800. Beim Sammeln sei zum Ausdruck gekommen, dass der abrupte Abbruch der Verhandlungen mit den Verantwortlichen der Musegg Parking AG als grober Fehlentscheid beurteilt werde, schreibt das Komitee. Das Parkhaus Musegg sei ein guter Ansatz für die langfristige Lösung des Carproblems in Luzern und eine neue Chance für die Aufwertung der Innenstadt, so die Initianten.

Die Volksinitiative verfolgt die Absicht, die vom Grossen Stadtrat abgebrochene Diskussion um ein Parkhaus im Musegghügel wieder aufzunehmen (wir berichteten). Lanciert wurde die Initiative von CVP, FDP und SVP sowie verschiedenen Organisationen aus Wirtschaft und Tourismus. (red)


Leserkommentare

Anzeige: