Kunstrasen und Budget genehmigt

28. November 2016, 00:00

Adligenswil Das Gemeindebudget 2017 wurde mit 1606 Ja- gegen 243 Nein-Stimmen klar angenommen. Es weist einen Ertragsüberschuss von rund 8,3 Millionen Franken aus. Grund dafür ist der getätigte Landverkauf für das neue Alters- und Gesundheitszentrum, aus dem ein Buchgewinn von 7,5 Millionen Franken resultierte.

Genehmigt wurde auch die Abrechnung des Sonderkredites «Kunstrasen Löösch»: Zugestimmt haben 1424 Stimmberechtigte, abgelehnt haben deren 387. Der Sonderkredit konnte mit 5000 Franken unterschritten werden. Die Stimmbeteiligung betrug knapp 49 Prozent. (sam)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: