Osterbibeli und leuchtende Kinderaugen im Natur-Museum

15. April 2017, 00:00

Luzern Der Publikumsandrang im Natur-Museum ­Luzern ist zurzeit besonders gross. Kein Wunder, sind doch hier seit zwei Tagen wieder die Osterküken zu Gast. Kinder jeden Alters freuen sich, die kuscheligen Osterbibeli in die Hand zu nehmen und zu streicheln. Wer zusehen möchte, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, kommt am besten heute Ostersamstag ins Natur-Museum. Dann haben die Osterküken, die im grossen Sichtbrutkasten des Natur-Museums ausgebrütet werden, nämlich Schlüpftermin. Die Osterküken-Ausstellung im Natur-Museum Luzern dauert noch bis zum Weissen Sonntag, am 23. April.


Leserkommentare

Anzeige: