Auto fährt in Fussgänger

13. Januar 2018, 00:00

Root Ein Fussgänger ist gestern kurz vor 17.45 Uhr beim Überqueren der Bahnhofstrasse in Root von einem Auto erfasst und mittelschwer verletzt worden. Das Auto fuhr in Richtung Gisikon, der Unfall ereignete sich im Bereich des Gebäudes mit der Adresse Bahnhofstrasse 30, wie die Luzerner Polizei mitteilt.

Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt, daher sucht die Polizei noch Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben (Telefon 041 248 81 17). (red)


Anzeige: