Horwer Zunft gibt Egli-Vater bekannt

14. November 2017, 00:00

Fasnacht Der diesjährige Egli-Vater heisst Philipp Anton Durrer (Bild). Wie die Egli-Zunft mitteilt, hat sie sich für die Bekanntgabe am traditionellen Bot vom letzten Freitag im Restaurant Rubinette im Brändi Horw versammelt. Philipp Durrer ist 42-jährig und ­diplomierter Bankfachmann. Heute ist er als Versicherungsagent bei der Al­lianz-Suisse-General­agentur Peter Küenzi in Luzern tätig.

In seiner neuen Funktion wird Durrer die Egli-Zunft – welche heuer ihr 40-jähriges Bestehen feiert – durch ihr Jubiläumsjahr führen. Unterstützt wird er vom Weibelpaar Raphael Wobmann und seiner Partnerin Mirella Scura. Übrigens ist Durrer nicht der erste Egli-Vater aus seiner Familie: Bereits sein Vater Josef Erwin hatte 1997 dieses Amt inne. (red)


Leserkommentare

Anzeige: