Initiative abrupt zurückgezogen

13. April 2018, 00:00

Inwil Wie stark soll die Seetaler Gemeinde wachsen? «Inwil wächst gesund» war die Antwort eines Initiativkomitees. Es forderte, dass die Gemeinde die bevorstehende Zonenplanung so gestaltet, dass das Bevölkerungswachstum im fünfjährigen Schnitt maximal 0,8 Prozent pro Jahr beträgt (Ausgabe vom 27.Februar). Nun hat das Komitee die Initiative noch während der Unterschriftensammlung zurückgezogen. Wie der «Seetaler Bote» berichtet, haben verbale Angriffe zu diesem kantonsweit erstmaligen Schritt geführt. (red)


Anzeige: