Zürcher verwerfen Ehe-Initiative

28. November 2016, 00:00

Abstimmung Die traditionelle Ehe zwischen Mann und Frau wird nicht in der Zürcher Verfassung ver­ankert. Die Stimmberechtigten lehnten die kantonale Volksinitiative «Schutz der Ehe» der Eidgenössisch-Demokratischen Union (EDU) deutlich ab.

Schon die erste Hochrechnung des Statistischen Amtes des Kantons Zürich ging von einem Nein-Anteil von 81,4 Prozent aus. Mit dem Nein von gestern scheitert bereits ein zweites Volksbegehren zum Ehebegriff in diesem Jahr. (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: