Top News

Aleppos Spitäler lahmgelegt

SYRIEN USA ⋅

21. November 2016, 00:00

Syrien Die heftigsten Angriffe des syrischen Regimes auf Aleppo seit Wochen haben viele Menschen getötet und zu einem Kollaps der medizinischen Versorgung geführt. Seit Wiederaufnahme der Angriffe vor knapp einer Woche sind laut der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte in der Region etwa 240 Menschen getötet worden. (sda)

Romney potenzieller Aussenminister

USA Der künftige US-Präsident Donald Trump hat am Wochenende seinen gemässigten parteiinternen Widersacher Mitt Romney getroffen. Es wird spekuliert, dass Romney Aussenminister werden könnte. Das jetzige Treffen war auch ein symbolischer Schritt, der zeigen sollte, dass sich die zwischen Trumps Anhängern und Gegnern tief zerstrittenen Republikaner wieder annähern. (sda)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: