Nidwalden bleibt makellos

05. Dezember 2017, 00:00

Schiessen Nidwalden bleibt auch in Runde drei der Teammeisterschaft mit dem Gewehr über 10 Meter ungeschlagen. Die Nidwaldner setzten sich gegen Zürich Stadt mit 1577:1562 durch und grüssen nun mit sechs Punkten und 4724 geschossenen Zählern von der Tabellenspitze. Die Spitzenschützin Nina Christen trug mit dem Punktemaximum ihren Teil zum anhaltenden Erfolg ihres Teams bei. (pd)

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft, Gewehr (10 m). 3. Runde. NLA: Olten – Altstätten-Heerbrugg 1562:1546. Thörishaus – Thunersee 1566:1554. Nidwalden – Zürich-Stadt 1577:1562. Tafers – Gossau 1569:1568. – Rangliste: 1. Nidwalden 6/4724. 2. Olten 6/4688. 3. Tafers 4/4686. 4. Thörishaus 4/4675. 5. Thunersee Region 2/4644. 6. Gossau 1/4684. 7. Zürich-Stadt 1/4647. 8. Altstätten-Heerbrugg 0/4612.

Nidwalden: Nina Christen (200), Manuel Lüscher (196), Patrik Lustenberger (198), Petra Lustenberger (196), Julia Oberholzer (199), Marina Schnider (199), Christoph Waser (196), Jean-Claude Zihlmann (193).

NLB, Ost: Oberburg – Cham-Ennetsee 1543:1541. – Rangliste: 1. Oberburg 6/4630. 2. Ebnat-Kappel 5/4642. 3. Feld-Meilen 5/4623. 4. Cham-Ennetsee 4/4634. 5. Grabs 2/4598. 6. Uster 1/4603. 7. Wettingen-Würenlos 1/4586. 8. Guggisberg 0/4509.

NLB, West: Ried – Uri 1543:1528. – Rangliste: 1. Vully-Broye 6/4673. 2. Glarnerland 6/4639. 3. Dielsdorf 4/4617. 4. Ried bei Kerzers 4/4608. 5. Frutigland 2/4606. 6. Uri 2/4565. 7. Bulle 0/4591. 8. Geneve 0/4519.

1. Liga: Ebikon - Vaduz 1500:1513. Pratteln – Nidwalden 1531:1535. Schaffhausen – Sarneraatal 1499:1482.

Hinweis

Resultate: www.swissshooting.ch


Anzeige: