Fragen zur «Gundula»-Villa

29. November 2016, 00:00

Luzern Die SP/Juso-Fraktion stellt dem Stadtrat kritische Fragen zur leer stehenden Villa an der Obergrundstrasse 99. Diese war im April durch die Gruppe «Gundula» besetzt worden, die damit die städtische Wohnraumpolitik kritisierte. Die SP/Juso will jetzt wissen, wie es mit der Villa weitergeht. Sie sei jetzt zwar eingerüstet, dennoch sei keine Bautätigkeit feststellbar. (red)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: