Info-Anlass zu Armut im Alter

29. November 2016, 00:00

Luzern Morgen findet im Zen­trum Maihof in Luzern ein öffentlicher Informationsanlass zum Thema «Knappe Mittel im Alter» statt. Das Forum Luzern 60plus will darauf aufmerksam machen, dass es auch in Luzern ältere Menschen in Armut gibt. Das Hauptreferat hält Armutsexperte Carlo Knöpfel, Professor für Sozialpolitik und Sozialarbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz. Auch die Sozialarbeiterin und frühere Grossstadträtin Agatha Fausch (Grüne) und der Stadtluzerner Sozialdirektor Martin Merki (FDP) nehmen am Anlass teil. Er beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. (mst)


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: