Anlaufstellen und Netzwerke in Luzern

16. April 2018, 00:00

Nach dem Ende der Uferlos-Bar und des Vereins Halu ist heute vor allem der Verein Queer Office für die Anliegen der LGBT-Community in der Region Luzern zuständig. LGBT ist ein Sammelbegriff für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender. Der Verein Queer Office versteht sich als Netzwerk für Austausch und Aufklärung. Eine regelmässige Veranstaltung ist der wöchentliche Treffpunkt Queer-Bad im Neubad in Luzern, der jeweils am Dienstag ab 20Uhr geöffnet ist. Ausserdem stellt Queer Office das jährliche Pinkpanorama-Filmfestival im Stattkino Luzern auf die Beine und organisiert regelmässig Ausflüge und Feste. Mit der Milchbar im Treibhaus kommt nun ein neues Angebot speziell für Jugendliche hinzu. (mbe)

Hinweis

www.queeroffice.com www.milchjugend.ch


Anzeige: