Kanonendonner über der Stadt Luzern

16. Juni 2017, 00:00

Fronleichnam Wenn die Kanonen donnern, ist Fronleichnam. Der Geschützdonner der Herrgottskanoniere hat in Luzern Tradition. Mit zwölf Salutschüssen von der Plattform beim Château Gütsch um 7 Uhr morgens läuteten die Kanoniere gestern das «Fest zu Ehren des Leibes und Blutes von Jesus Christus» ein.


Leserkommentare

Anzeige: