Musegg-Tour wird fix eingeführt

13. September 2017, 00:00

Stadtlauf Die Organisatoren des Luzerner Stadtlaufs wollen an der in diesem Jahr neu lancierten Kategorie Musegg Classic festhalten. Laut einer Mitteilung soll Musegg Classic in Zukunft zu einem Highlight im Rennprogramm werden, wofür es beim 41. Stadtlauf nächsten Sommer leichte Anpassungen gibt.

Bisherige Einzelkategorien der Frauen und Männer werden in die Musegg Classic (7,2 km) und die neue Kategorie Altstadt Classic (3,8 km) integriert. Zudem wird es pro Distanz je zwei nach Laufzeit getrennte Starts geben, ebenso wird für die Firmenkategorie City-Runners ein zweiter Serienstart eingeführt. Auch 2018 wird auf ein internationales Eliterennen verzichtet. (red)


Leserkommentare

Anzeige: