Vier Kandidaten für Radiopreis

04. Januar 2018, 00:00

Rüüdige Lozärner Am Samstag feiert Radio Pilatus um 18 Uhr im Hotel Schweizerhof Luzern den «Rüüdige Lozärner 2017». Dieser wird im Vorfeld durch ein ­Voting auf www.radiopilatus.ch bestimmt. Es stehen vier Kandidaten zur Wahl: Erika Burkard (langjährige Rotsee-«Fähri­frau»), Max Plüss, (Gründer des Meetings Spitzenleichtathletik Luzern), Walti Stadelmann (Bäcker an der Luzerner Eisengasse) und Rotsee-Badi-Leiter Patrick Widmer aus Ebikon, der unter anderem den Verein «Äbike helft» gegründet hat. (red)


Anzeige: