Aktionäre geben grünes Licht

14. Juni 2017, 00:00

Casino An der gestrigen Generalversammlung der Kursaal-Casino AG Luzern haben die 575 anwesenden Aktionäre alle Anträge gutgeheissen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Generalversammlung folgte dem Antrag des Verwaltungsrats auf Ausschüttung einer Dividende von 12 Franken pro Aktie und Genussschein mit deutlicher Mehrheit.

Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde Vanessa Marr, die das Gremium künftig im Bereich der digitalen Transformation verstärken soll. Sie tritt die Nachfolge von Eliane Birchmeier an, die nach 13-jähriger Zugehörigkeit zurücktritt. Als Verwaltungsräte wiedergewählt wurden Franz Müller sowie FDP-Nationalrat Peter Schilliger. (red)


Leserkommentare

Anzeige: