Diplomarbeiten prämiert

11. November 2017, 00:00

Hochschule Luzern Swiss Life Asset Managers zeichnete am Donnerstagabend zusammen mit der Hochschule Luzern und der Wirtschaftszeitung «Finanz und Wirtschaft» die besten Master- und Bachelorarbeiten im Finanzbereich aus. Der Swiss-Life-Studienpreis wurde zum vierten Mal in Folge am Hauptsitz in Zürich verliehen. Dabei erhielten die Gewinner eine Auszeichnung sowie eine finanzielle Prämie für die besondere Leistung.

Von den drei Preisträgern sind zwei Absolventen der Hochschule Luzern: Bryan Haag aus Luzern und Christoph Leuenberger aus Möriken. Der dritte Gewinner ist Ramon Hilber aus Gossau, Absolvent an der Fachhochschule St.Gallen. (red)


Leserkommentare

Anzeige: