Geschäftskunden beeinträchtigt

10. Januar 2018, 00:00

Swisscom Geschäftskunden der Swisscom können seit Montagvormittag telefonisch nur erschwert erreicht werden oder abgehende Telefongespräche führen. Konkret sind die Dienste Smart Business Connect und Managed Business Communication beeinträchtigt. Von der Störung sind Geschäftskunden in der ganzen Schweiz betroffen.

Ein Swisscom-Sprecher sagte, dass die Verbindungen nicht bei allen Kunden eingeschränkt seien. Auch bei den Privatkunden gäbe es kein Problem. Die Swisscom geht von einigen tausend Kunden aus, eine konkrete Zahl wird nicht genannt. Ursache der Störung dürfte gemäss Swisscom ein Softwareproblem sein. (sda)


Anzeige: