Medela sucht neuen CEO

15. November 2017, 00:00

Medizinaltechnik Medela-CEO Daniel Frutig verlässt das Medizinaltechnik-Unternehmen per sofort. Verwaltungsratspräsident Michael Larsson übernimmt vorübergehend die Gesamtleitung. Frutig möchte sich auf seine strategischen Tätigkeiten in anderen Gesellschaften konzentrieren, hiess es in einer Medienmitteilung. Die Suche nach einem neuen CEO hat bereits begonnen. Der Verwaltungsrat rechnet damit, dass im Frühjahr 2018 die operative Leitung der Medela neu geregelt sein wird. (red)


Leserkommentare

Anzeige: