SIX übernimmt Aduno SA

11. August 2017, 00:00

Finanzdienstleister Die zur SIX-Gruppe gehörende SIX Payment Services kauft von der Aduno-Gruppe die Geschäftseinheit Aduno SA. Diese betreibt das Geschäftsfeld Kartenakzeptanz und -verarbeitung (Acquiring- und Terminal-Geschäft). Die Transaktion ist bereits abgeschlossen, über die Konditionen wurde Stillschweigen vereinbart. Als Teil des Geschäftsbereichs Payment erwirtschaftete die Aduno im Geschäftsjahr 2016 ein Merchant-Sales-Volumen von 8,2 Milliarden Franken und einen Betriebsertrag von 97,5 Millionen. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: