Swiss lief es im August sehr gut

12. September 2017, 00:00

Zürich Im Ferienmonat August hat die Fluggesellschaft Swiss rund 1,63 Millionen Fluggäste befördert. Das sind 0,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig hat Swiss International Air Lines 5Prozent weniger Flüge durchgeführt.

Insgesamt wurden im August 12621 Flüge durchgeführt, wie die Swiss gestern mitteilte. Das Angebot, gemessen in angebotenen Sitzkilometern (ASK), ist gegenüber dem Vorjahr um 0,7Prozent gesunken. Die verkauften Sitzkilometer nahmen dagegen um 0,8 Prozent zu. Die Auslastung stieg im Vergleich zum August 2016 um 1,3 Prozentpunkte. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: