Bristenstrasse ist wieder offen

13. Mai 2017, 00:00

Uri Seit gestern Freitag, 17 Uhr, ist die Bristenstrasse wieder normal befahrbar. Die Instandstellungsarbeiten konnten wie geplant abgeschlossen werden. Während der Sperrung der Strasse stellten eine Standseilbahn sowie Shuttle­busse die Verbindung ins Dorf Bristen sicher. Die Bahn transportierte in den vergangenen Wochen mehr als 17000 Personen sowie über 45 Tonnen Material. Um weitere Schäden zu verhindern, wird die Fahrbahnbreite eingeschränkt. Die Strasse bleibt vorerst jederzeit passierbar. (bar)


Leserkommentare

Anzeige: