Iheimischi Chuchi

Rhabarber- Crumble

16. Mai 2017, 00:00

Zutaten (für vier Gläser)

50 g Mehl

50 g brauner Zucker

50 g Butter, weich

50 g Baumnüsse, gemahlen

1 Prise Salz

500 g Rhabarber

4 EL Zucker

wenig Butter für die Gläser

Zubereitung Mehl , Zucker, Butter, Baumnüsse und Salz zu einem Teig kneten und kühl stellen. Rhabarbern waschen, holzige Enden abschneiden, zähe Fäden entfernen und Rhabarbern in kleine Stücke schneiden. Gläser mit Butter ausreiben, Rhabarbern auf die Gläser verteilen, je einen EL Zucker darüber streuen und für zirka 10 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen stellen. Gläser herausnehmen, den Streuselteig in Bröseln über die Rhabarbern verteilen. Zirka 15 Minuten im Ofen goldbraun backen und noch warm servieren. (sb)

Hinweis

An dieser Stelle erscheint jede Woche ein Rezept auf der Basis von regionalen und saisonalen Zutaten.


Leserkommentare

Anzeige: