Urner Open Air mit Eluveitie

10. Juni 2017, 00:00

«Rüchä Rock» Am 21. und am 22. Juli geht in Unterschächen die Post ab. Als Headliner für das Open Air Rüchä Rock konnten für Freitag Eluveitie verpflichtet werden. Die Band aus dem Raum Winterthur kombiniert keltische Folklore mit Metal-Klängen. Eluveitie sind international erfolgreich. Für die neunköpfige Band muss eine grössere Bühne gebaut werden. Der Aufbau des Festivalgeländes wurde um 180 Grad gedreht. Das erleichtert den Zugang für die Bands zum Backstage-Bereich.

Am Open Air treten zwölf Bands auf. Eröffnet wird es am Freitag mit der Unterschächner Band Flying Backwheels. Mit Blow Job und Shadow’s Far stehen zwei Urner Bandgrössen auf der Bühne. Comaniac und Sickret geniessen nationale Bekanntheit. Am Samstag rocken die Urner Bands Dryhouse und The Marilyns am Fusse des Ruchen. Aus Deutschland konnten Tune Circus geholt werden. Mit Smools und Deathrope spielen zwei Bands aus Zürich. Schliesslich steht noch die Single Malt Band aus Biel auf der Bühne. (MZ)


Leserkommentare

Anzeige: