Türkei-Referendum
Antrag auf Annulierung der Abstimmung abgewiesen ++ Spezialpässen für türkische Reisende

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat das Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems knapp gewonnen. Opposition und Wahlbeobachter kritisieren die Abstimmung.

Drucken
Teilen
Abstimmung in der Türkei
17 Bilder
Millionen von Türken können dank eines Sonderpasses ohne Visum in den Schengenraum einreisen.
Die Basler SP-Grossrätin Edibe Gölgeli stellt sich gegen Erdogan, aber hinter den den Islam in der Schweiz.
Der Ausnahmezustand in der Türkei wird bis Juli verlängert.
Nirgends haben so viele Auslandtürken für die Reform gestimmt wie in Belgien.
Erdogan-Anhänger feiern den Ausgang des Referendums vor dem Präsidentschaftspalast in Ankara.
Erdogan wies Kritik an der Abstimmung zuvor mit scharfen Worten zurück.
Ein Mann verkauft Flaggen mit dem Konterfei von Staatsgründer Kemal Atatürk.
Präsident Erdogan lässt sich von seinen Anhängern feiern.
Erdogan-Anhänger feiern in den Strassen von Istanbul
Erdogan-Anhänger feiern in den Strassen von Istanbul
Staatschef Erdogan in der Wahlkabine
Staatschef Erdogan und sein Enkel bei der Stimmabgabe.
Erdogan beim Bad in der Menge.
Millionen Türken sind zur Stimmabgabe aufgerufen.
Premierminister Binali Yldirim bei der Stimmabgabe.
Millionen Türken sind zur Stimmabgabe aufgerufen.

Abstimmung in der Türkei

Keystone