Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hochwasser in Venedig

Am Montag zogen Unwetter über Italien. Venedig verzeichnet Hochwasser, so schlimm wie seit zehn Jahren nicht mehr.
Der Wasserstand in Venedig lag am Montag 156 Zentimeter über dem Meeresniveau. Gemäss Vorhersagen könnte der Pegel noch bis auf 160 Zentimeter steigen. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

Der Wasserstand in Venedig lag am Montag 156 Zentimeter über dem Meeresniveau. Gemäss Vorhersagen könnte der Pegel noch bis auf 160 Zentimeter steigen. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

In Rom zerstörte ein umgestürzter Baum mehrere Autos. (Bild: Angelo Carconi/ANSA via AP (29. Oktober 2019))

In Rom zerstörte ein umgestürzter Baum mehrere Autos. (Bild: Angelo Carconi/ANSA via AP (29. Oktober 2019))

Der Baum blockierte diese Strasse in Rom. (Bild: Angelo Carconi/ANSA via AP (29. Oktober 2019))

Der Baum blockierte diese Strasse in Rom. (Bild: Angelo Carconi/ANSA via AP (29. Oktober 2019))

Die Strassen in Venedig werden zu Kanälen. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

Die Strassen in Venedig werden zu Kanälen. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

Auch in Napoli blockierten Bäume Strassen. (Bild: EPA/CIRO FUSCO, 29. Oktober 2018)

Auch in Napoli blockierten Bäume Strassen. (Bild: EPA/CIRO FUSCO, 29. Oktober 2018)

Diese Frau schöpft Wasser aus einem überfluteten Laden. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2018))

Diese Frau schöpft Wasser aus einem überfluteten Laden. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2018))

Eine Frau schreitet durch eine überflutete Strasse in Venedig. Gemäss den Behörden stehen 70 Prozent des historischen Zentrums der Stadt unter Wasser. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

Eine Frau schreitet durch eine überflutete Strasse in Venedig. Gemäss den Behörden stehen 70 Prozent des historischen Zentrums der Stadt unter Wasser. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2019))

Touristen spazieren durch das Hochwasser in Venedig. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2018))

Touristen spazieren durch das Hochwasser in Venedig. (Bild: Andrea Merola/Keystone (29. Oktober 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.