Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

CDU-Vorsitz: Annegret Kramp-Karrenbauer tritt Merkel-Nachfolge an

Die neue Vorsitzende der CDU steht fest. Es ist Annegret Kramp-Karrenbauer.
Annegret Kramp-Karrenbauer bei ihrer Rede. (Bild: EPA/HAYOUNG JEON)

Annegret Kramp-Karrenbauer bei ihrer Rede. (Bild: EPA/HAYOUNG JEON)

Nun ist klar: Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Parteivorsitzende der CDU und somit Nachfolgerin von Angela Merkel. Friedrich Merz erhielt 482 Stimmen, was 48,52 Prozent der Stimmen bedeutet. Annegret Kramp-Karrenbauer erhielt 517 Stimmen und somit 51,75 Prozent. 999 Stimmen wurden abgegeben.

Es kam beim Parteitag der CDU in Hamburg zur Stichwahl. Bei einem ersten Durchgang erhielt Annegret Kramp-Karrenbauer 450 Stimmen, Friedrich Merz 392, Jens Spahn 157.

Folgt mehr. (zfo)

Angela Merkel nach ihrer Rede in Hamburg. (Bild: EPA/CLEMENS BILAN)

Angela Merkel nach ihrer Rede in Hamburg. (Bild: EPA/CLEMENS BILAN)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.