Ägypten

Ein Toter bei Bombenanschlag vor Kairoer Metro

Bei einem Bombenanschlag vor einer Metrostation in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist am Sonntag ein Mann getötet worden. Wer hinter dem Anschlag steht ist noch nicht bekannt.

Drucken
Teilen
Ein Polizist in einer Metrostation in Kairo (Archiv)

Ein Polizist in einer Metrostation in Kairo (Archiv)

Dies meldete die staatliche ägyptische Nachrichtenseite "Al-Ahram". Auch der Esel des Mannes sei bei der Detonation getötet worden. Die Explosion ereignete sich im Kairoer Stadtteil Matarija, einer lokalen Hochburg der verbotenen Muslimbruderschaft.