Zusammenstoss

Glück im Unglück: Sattelschlepper rast in Unfallstelle – und verfehlt Rettungshelfer nur knapp

Die texanische Fernsehstation KCBD filmt gerade eine Massenkarambolage als plötzlich ein Sattelschlepper auf die Kamera zurast.

Drucken
Teilen

Dichter Nebel führt in Texas zum Zusammenstoss mehrerer Autos. Die Rettungskräfte sind am Unfallort im Einsatz, als aus den dichten Nebelschwaden ein Sattelschlepper auftaucht und auf die Unfallstelle zurast.

Der Truck rammt mehrere Autos und der Anhänger kippt zur Seite bis er knapp vor der Fernsehkamera des Fernsehsenders KCBD zum Stehen kommt. Die Rettungskräfte können sich gerade noch mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. Wie durch ein Wunder wurde niemand tödlich verletzt. (mma)