Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ISTANBUL: Mutmasslicher Putsch-Rädelsführer dementiert Beteiligung

Der mutmassliche Rädelsführer der Putschisten in der Türkei hat nach einem neuen Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu seine Beteiligung an dem Umsturzversuch dementiert. Damit korrigierte Anadolu ihre Meldung ins Gegenteil.
Ruchwolken steigen am Samstag in der Nähe des Präsidentenpalasts in Ankara auf. In der Nacht auf Samstag lieferten sich Putschisten und regierungstreue Truppen Gefechte. (Bild: Keystone / Ali Unal)

Ruchwolken steigen am Samstag in der Nähe des Präsidentenpalasts in Ankara auf. In der Nacht auf Samstag lieferten sich Putschisten und regierungstreue Truppen Gefechte. (Bild: Keystone / Ali Unal)

«Ich bin niemand, der einen militärischen Putsch plant und leitet», sagte Ex-Luftwaffenchef Akin Öztürk bei seiner Aussage bei der Staatsanwaltschaft laut Anadolu. «Ich weiss nicht, wer ihn geplant und wer ihn geleitet hat.»

Öztürk sagte demnach weiter: «Meinen Erfahrungen nach denke ich, dass die parallele Struktur (des Predigers Fethullah Gülen) diesen militärischen Putschversuch durchgeführt hat. Aber ich kann nicht ermessen, wer innerhalb der Türkischen Streitkräfte diese Sache organisiert und realisiert hat. Was das betrifft, habe ich kein Wissen. Ich habe gegen diese Struktur (Gülens) sehr gekämpft.»

Anadolu hatte kurz zuvor gemeldet, Öztürk habe seine Beteiligung bei der Aussage bei der Staatsanwaltschaft eingeräumt. Öztürk war nach der Niederschlagung des Putsches festgenommen worden. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.

Aus Regierungskreisen in Ankara wurde Öztürk am Montag als «der formale Anführer der Junta» bezeichnet worden. Der General gehörte bis zum Putschversuch dem Obersten Militärrat an.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.