KALIFORNIEN: Zwei Tote bei Schiesserei an Universität in Los Angeles

Bei einer Schiesserei auf einem Universitätsgelände in Los Angeles sind zwei Menschen getötet worden. Nach Angaben der Polizei war der unbekannte Schütze am Mittwochvormittag (Ortszeit) noch nicht gefasst.

Drucken
Teilen
Polizeibeamte untersuchen den Tatort an der Universität Kalifornien. (Bild: Ringo H.W. Chiu)

Polizeibeamte untersuchen den Tatort an der Universität Kalifornien. (Bild: Ringo H.W. Chiu)

Die genaueren Umstände der Tat waren zunächst nicht bekannt.

Die Polizei riegelte das weitläufige Gelände der University of California Los Angeles (UCLA) ab. Nach Angaben der Hochschule hielt sich der Täter in einem Gebäude auf, das zur Fakultät für Ingenieurswesen gehört. An der UCLA gibt es 43'000 Studenten.

sda