Ägypten
Keine Waffen aus der EU mehr für Ägypten

Die Aussenminister der EU haben am Mittwoch beschlossen, Waffenlieferungen nach Ägypten auszusetzen. Die Entscheidung erstreckt sich auch auf anderweitige Ausrüstung für die Sicherheitskräfte, wie die Minister nach in Brüssel mitteilten.

Drucken
Teilen
Waffeneinsatz bei den Protesten in Ägypten

Waffeneinsatz bei den Protesten in Ägypten

Keystone

Bei blutigen Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Anhängern des gestürzten islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi waren in Ägypten in den vergangenen Tagen hunderte Menschen getötet worden.