Mindestens 25 Tote bei Angriff auf Sikh-Tempel in Kabul

In Afghanistans Hauptstadt Kabul hat ein Angreifer am Mittwoch einen Tempel der Sikh-Gemeinschaft gestürmt. Mindestens 25 Personen wurden getötet. Die islamistische Terrormiliz IS bekannte sich zu dem Anschlag.

Drucken
Teilen