Video
Polizei stürmt Konzertsaal – Zuschauer fliehen verzweifelt durch Hintertür

Ein BBC-Video zeigt, wie Polizisten den von Terroristen besetzten Konzertsaal Bataclan stürmen. Ein Journalist hat zudem gefilmt, wie Menschen aus dem Club fliehen. Es sind dramatische Bilder.

Merken
Drucken
Teilen
Eine Frau hält sich verzweifelt an einer Fenstervorrichtung fest auf der Flucht vor den Attentätern im Bataclan.

Eine Frau hält sich verzweifelt an einer Fenstervorrichtung fest auf der Flucht vor den Attentätern im Bataclan.

Le Monde

Kurz vor Mitternacht stürmten Spezialeinheiten der Polizei das Konzertlokal. Vier Attentäter kommen dabei ums Leben, drei lösen zuvor einen Sprengstoffgürtel aus.

Beim Anschlag auf das Konzert kamen über 80 Menschen ums Leben.

Verzweifelte Flucht

Der "Le Monde"-Journalist Daniel Psenny hatte die Kamera in der Hand, als die Terroristen den Konzertsaal des Bataclan am Boulevard Voltaire im 10. Arrondissement stürmten. 1500 Zuschauer waren zu diesem Zeitpunkt im Club, wo die amerikanische Metal-Band Eagles of Death Metal ein Konzert gab.

Das "Le Monde"-Video (mit teils schockierenden Bildern) zeigt, wie Konzertbesucher über einen Hintereingang zu fliehen versuchen. Einer humpelt, womöglich angeschossen, ein anderer klammert sich an einem Fenster im oberen Stock fest. Leblose Körper liegen vor dem Eingang. Ein Mann zieht eine Person an den Armen über die Strasse, weg vom Konzertgebäude.

Man hört Rufe von der Strasse: "Was passiert da? - Was passiert da?"

Bataclan: Konzertbesucher fliehen durch die Hintertür.

Bataclan: Konzertbesucher fliehen durch die Hintertür.

Le Monde
Eine Frau hält sich verzweifelt an einer Fenstervorrichtung fest auf der Flucht vor den Attentätern im Bataclan.

Eine Frau hält sich verzweifelt an einer Fenstervorrichtung fest auf der Flucht vor den Attentätern im Bataclan.

Le Monde

Hier gehts zum News-Ticker zu den Anschlägen.